Erfolgreiche Emser Tambouren am Ostschweizer-Jungtambourenwettspiel in Horgen

Spitzenplätze für Emser Jungtambouren Mit elf Einzelauszeichnungen und Podestplätzen in beiden Sektionskategorien sowie allen drei Einzelkategorien kehrten die Emser Jungtambouren am Wochenende von den 38. Ostschweizerischen Jugendwettspielen aus Horgen zurück. Gleich fünf Emser schafften den Finaleinzug, wobei schliesslich Leandro Spescha in der höchsten Kategorie 1 den 3. Rang und Livio Weiterlesen…

Emser Jungtambouren ertrommeln sich in Wildhaus Auszeichnungen und Podestplätze

Mit zwei Podestplätzen in den Sektionswettspielen und zwölf Einzelauszeichnungen kehrten die Emser Jungtambouren am Wochenende von den 37. Ostschweizerischen Jugendwettspielen in Wildhaus-Unterwasser zurück. Erstmals traten die Emser mit zwei Gruppen zum Sektionswettkampf an. Die von Andri Seglias geleiteten fünf älteren Emser Jungtambouren gelangten in der höheren Kategorie S1 hinter Näfels Weiterlesen…

Emser Tambouren am Eidgenössischen auf 4. Rang

Am vergangenen Wochenende trafen sich in Frauenfeld rund 3000 Tambouren und Pfeifer zum 26. Eidgenössischen Tambouren- und Pfeiferfest. Als einzige Bündner Sektion beteiligte sich auch der Tambourenverein Domat/Ems mit 32 Teilnehmern in sechs Einzel- und zwei Teamwettbewerben. Im Sektionswettspiel der höchsten Kategorie erreichten die Emser den ausgezeichneten aber dennoch unbeliebten Weiterlesen…

26. Tambouren- und Pfeiferfest Frauenfeld 2014 (13-15.06.2014)

Emser Tambouren am Eidgenössischen Am Wochenende vom 13.-15. Juni 2014 wird in Frauenfeld das 26. Eidgenössische Tambouren- und Pfeiferfest ausgetragen. Der Tambourenverein Domat/Ems reist mit einer stattlichen Delegation und als einziger Bündner Verein mit guten Wettkampfaussichten in den Thurgauer Kantonshauptort. Insgesamt 33 Emser Tambouren kämpfen in zwei Team- und sechs Weiterlesen…

Vereinsmeisterschaft 2014 der Emser Tambouren

Letzten Samstag trug der Tambourenverein Domat/Ems in der Freizeitanlage Vial seine 11. Vereinsmeisterschaft aus. Zum Vereinsmeister in der ältesten Kategorie trommelte sich Curdin Caviezel. Die Vereinsmeisterschaft war nicht nur ein internes Kräftemessen sondern auch eine Standortbestimmung vor dem Eidgenössischen Tambourenfest, das in einem Monat am 13.-15. Juni 2014 in Frauenfeld Weiterlesen…

Emser Tambouren sind Vize-Ostschweizermeister

An den 22. Ostschweizerischen Tambouren-, Pfeifer- und Claironwettspielen vom vergangenen Wochenende in Kreuzlingen haben die Emser Tambouren im Sektionswettbewerb den Vizemeistertitel in der höchsten Kategorie erspielt. Festsieger wurde die Sektion Fürstenland Gossau, gefolgt von den Gastsektionen Ryburg Möhlin und Laupersdorf. Die Emser konnten somit trotz sehr guten bis vorzüglichen Vorträgen Weiterlesen…